• Anne Stevens

»Fräulein Sand will Meer« - Eine Liebesgesichte, die ab sofort vorbestellt werden kann

Noordwijk ist nicht weit von meinem Wohnort entfernt. Mindestens ein Wochenende im Jahr verbringe ich daher an der Nordseeküste. Meist wird es mehr Meer, weil ich den Ort so mag. Die Niederländer auch. Und Frinkandelen. Dazu ein Grolsch und mein Tag ist perfekt. Was liegt also näher, als einen Sommerroman dort spielen zu lasen? Oder zwei? Drei? Vier sind es geworden, die in den kommenden Monaten erscheinen. Noordwijk im Frühjahr, zwei Sommerromane und ein stürmischer Herbst stehen euch bevor - wenn ihr mögt!

Los geht es mit »Fräulein Sand will Meer«. Das Buch handelt von einer jungen Frau, die es aus der Eifel an die Küste verschlagen hat, wo sie seither eine Strandbar betreibt. Wie die Geschichte weitergeht? Hier kommt der Klappentext! Zum Buch auf Amazon geht es hier!

Sein Architekturbüro bedeutet ihm alles - bis die quirlige Chaotin Jule an seine Tür klopft. Geht es nach Jule Sand, braucht man im Leben nur drei Dinge: Liebe, das Meer und den Glauben, dass alles gut wird. Dumm nur, dass die Macht des positiven Denkens kein Geld in die Kasse ihrer Strandbar spült. Kurz entschlossen willigt sie ein, in der Vorsaison die Kinder des Architekten Jan de Fries zu hüten. Als Jan die Aushilfs-Nanny kennenlernt, knistert es nicht nur, es kracht auch gewaltig. Am liebsten würde er sie gleich wieder feuern - doch die Kinder hängen an ihr. Zähneknirschend behält er sie. Was sind schon zwei Monate? Wenn sie geht, kann er zurück in sein altes Leben. Oder nicht? Eine stürmische Romanze mit einer Prise Humor von der niederländischen Nordsee-Küste, die ihr ab sofort vorbestellen könnt!

Aktuelle Einträge
Archiv
Anne Stevens - Autorin